Menü

Gepostet von am 1 Feb, 2019 unter Neuigkeiten | Keine Kommentare

Wir entwickeln uns weiter…

Und das immer und immer wieder: aus Bio-Leidenschaft! Unser motiviertes Scheunenteam arbeitet stetig an den zentralen Themen des Ladens. In den nächsten Monaten schauen wir uns dafür besonders das Sortiment an und verbessern unsere Abläufe.

„Wir wollen neue Dinge angehen und dabei auf unseren grundlegenden Werten aufbauen“, erklärt Scheunenchefin Miriam. „Dabei verschreiben wir uns den Grundsätzen Frische, Nachhaltigkeit und Genuss. Wir transportieren altes Kulturwissen, gepaart mit modernen Methoden zur Bewahrung von lebendiger Nahrung in der Zukunft und schauen tiefer, was hinter jedem Produkt steckt.“

Mit neuen Projekten möchten wir für euch als unsere Kunden Abläufe im Laden optimieren und vereinfachen. Außerdem überprüfen wir unsere komplette Warenabgabe auf Nachhaltigkeit.

Eine Gruppe aus dem Scheunenteam arbeitet an der Übereinstimmung des Sortiments und hält Ausschau, was wir euch künftig noch anbieten könnten. Miriam: „Auf der Suche nach neuen Produkten und Lieferanten fahren wir zum Beispiel zur internationalen Bioleitmesse nach Nürnberg. Wir legen sehr viel Wert darauf, dass wir euch Einzigartiges und herausragende Qualität bieten können.“

Ins Schema passt Überraschendes und Gesundes, das im Einklang mit der Natur gewonnen und transportiert wird. Unser Scheunenteam möchte möglichst viele Produkte abseits der Massenherstellung von Bio-Produkten und am liebsten direkt vom Erzeuger beziehen. Miriam: „Wir pflegen die Beziehungen zu unseren einzigartigen Lieferanten und bieten euch so mehr Frische und Qualität.“ Ein neues Produkt findet seinen Platz nur im Regal, wenn es bestimmte Kriterien erfüllt, nach genauer Betrachtung der Herstellung und des Gesamtkontextes.

Euch ist etwas aufgefallen, was wir noch besser machen können? Oder ihr findet, dass wir ein bestimmtes Produkt unbedingt führen sollten? Dann meldet euch gern bei uns zu Wort!