Menü

Gepostet von am 1 Feb, 2019 unter Neuigkeiten | Keine Kommentare

Wild macht Wild!


Seit diesem Jahr bieten wir euch feinstes Fleisch vom Jäger Bernd Kremer aus Ottersberg. Sein Wild stammt ausschließlich aus der Ansitz-Jagd. Das bedeutet, dass er sich waidgerecht beim Jagen im Wald verhält, ganz nach Jäger-Ehrenkodex. Er jagt vorwiegend in Fischerhude und Hellwege, auch in anderen umliegenden Revieren, aber immer regional.  

„Wir haben uns entschlossen Wild mit ins Sortiment zu nehmen, da die Tiere unter den natürlichsten Bedingungen leben. Sie verbringen ihr ganzes Leben in Freiheit, sie bewegen sich viel und bekommen keine Medikamente. Das sind einerseits tolle Bedingungen für die Tiere und anderseits entsteht dadurch eine besondere Fleischqualität“, erklärt Scheunenchefin Miriam.

Martina, die im Scheunenteam für Fleisch- und Wurstwaren zuständig ist, zählt auf: „Wir bieten unseren Kunden Wildschwein, Damwild, Reh und Wildente. Wir haben eine wechselnde, frische Auswahl vor Ort. Wer etwas Spezielles braucht, kann das gerne bei uns vorbestellen.“


Bei Interesse sprecht uns einfach an!