Menü

Gepostet von am 2 Mai, 2017 unter Neuigkeiten | Keine Kommentare

Iris empfiehlt… frischen Spargel

Iris hat leichten Muskelkater in den Armen, aber das aus gutem Grund: „Die Spargelsaison startet!“, ruft sie erfreut und berichtet vom stundenlangen Schälen des königlichen Gemüses für den täglichen Mittagstisch.

„Es lohnt sich ja“, findet Iris, die seit rund fünf Jahren zum Scheunenteam gehört. Kunden legt sie sowohl weißen als auch grünen Spargel ans Herz – oder eben in den Einkaufskorb. Den bekommt die Scheune überwiegend aus Martfeld von Rennig Söffker. „Beide Sorten haben ihren ganz eigenen Geschmack und sind bis Mitte Juni bei uns zu haben“, erklärt Iris. Dazu kocht sie gern Salzkartoffeln und Schinken, ganz klassisch. Und eine ordentliche Portion Sauce Hollandaise darf auch nicht fehlen…