Menü

Gepostet von am 1 Apr, 2019 unter Neuigkeiten | Keine Kommentare

Einfach Fabelsaft!

Johannes Scholz macht jetzt Bio-Apfelsäfte! Manche von euch kennen ihn vielleicht als Schornsteinfeger der Region. Mit der Mosterei auf seinem Hof fertigt der Worpsweder seit Anfang des Jahres feinste Säfte aus biozertifiziertem Obst, und er probiert dabei immer wieder neue Geschmackskombinationen aus. So entsteht sein Fabelsaft!

Johannes Scholz mischt mit seinem fabelhaften Team zum Beispiel Birne, Rote Bete, Kurkuma oder Ingwer in naturtrüben Apfelsaft. All diese Sorten bekommt ihr übrigens ab sofort auch bei uns im Laden. Die Äpfel für den Saft werden von Hand verlesen. Die Äpfel stammen von Streuobstwiesen und Kleingärten aus der Region.

„Mir ist wichtig, dass wir in unserer Mosterei so transparent wie möglich arbeiten. Deshalb haben wir auch oft Kindergruppen oder andere Besucher auf dem Hof, die mit uns selbst Saft herstellen“, erklärt Johannes Scholz, der sich auch im Nabu engagiert. Die Ehrlichkeit seines Produktes gefällt ihm. „Wir sind eine kleine Manufaktur. Wir nehmen für unseren Fabelsaft einfach die Frucht, so wie sie ist, ganz rein. Es gibt keine Zusätze und wir verarbeiten das Obst schonend bei niedriger Temperatur. So entsteht ein Produkt, das lecker ist, hinter dem wir stehen und für das wir uns richtig begeistern!“

Scheunenchefin Miriam begeistert diese Einstellung. „Da wir bei unseren Angeboten viel Wert auf Regionalität und Qualität legen, passt der Fabelsaft einfach perfekt ins Sortiment.“ Und sagen wir mal so, wenn ein Schornsteinfeger guten Apfelsaft macht, kann das doch nur Glück bringen!